Portrait Nynomic AG

Veröffentlicht von

Name: Nynomic AG
Hauptsitz: Wedel

Branche: optische Messtechnik
Gründung: 1995
Gründer: – unbekannt –

Vorstandsvorsitz: Maik Müller, Fabian Peters (beide seit 2015)
Aufsichtsratsvorsitzender: Hans Wörmcke

Handelbare Wertpapiere:
Inhaber-Aktien ohne Nennwert: DE000A0MSN11

Indexzugehörigkeit: -Fehlanzeige-

Emissionspreis: 10,24 € (2007)
Allzeithoch:
 29,00 € (2018)
Allzeittief:
 2,80 € (2013)

Aktionärsstruktur:
Nynomic Aktionärsstruktur

Hinweis: Die Aktionärsstruktur der Nynomic AG ist nicht im Detail bekannt.

Webseite: www.nynomic.com

Kurzprofil:
Die Nynomic AG wurde 1995 als m-u-t GmbH gegründet. 2007 folgte die Umwandlung zur Aktiengesellschaft, sowie der folgerichtige Börsengang. 2014 wurde das operative Geschäft der m-u-t AG in eine erneute m-u-t 
GmbH ausgelagert.

Diverse Zukäufe und neue Tochter-Unternehmen machten eine neuerliche Umstrukturierung zunehmend attraktiv, sodass die Hauptversammlung im Juni 2018 beschloss, fortan als „Nynomic AG“ zu firmieren. Es handelt sich dabei um eine Holding-Gesellschaft. Die Nynomic AG fungiert dabei mittlerweile nur noch als Finanzinvestor.

Sehr charakteristisch für die Nynomic AG ist die ausführliche und offensiv geführte Unternehmenskommunikation. So ist auf der eigenen Website unter anderem von einer „Mission Nynomic“ die Rede, mit welcher man die Welt zu einem „besseren Ort für diese und die folgenden Generationen“ machen wolle.

Die beiden Vorstände sind neben ihrer Tätigkeit für die Holding-Mutter mitunter auch für Tochtergesellschaften der Nynomic AG tätig. Insgesamt beschäftigt das Wedeler Unternehmen rund 270 Mitarbeiter.

Stand: Januar 2019

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.