Regenbogen AG: Bericht zur Hauptversammlung 2019

+ Camp Prerow offenbar gesichert
+ Born: Grundstückskäufe abgeschlossen
+ Rund 30 Besucher in Kieler Ostseehalle

Am 21. Mai 2019 trafen sich die Aktionäre der Kieler Regenbogen AG in der Ostseehalle zur diesjährigen Hauptversammlung. Spektakulär wurde es zwar wie erwartet nicht, dafür gab es einige durchaus interessante Erläuterungen durch die Unternehmensführung.

Weiterlesen

Regenbogen AG: Vorbericht zur Hauptversammlung 2019

+ Erlaubnis zum Kauf eigener Aktien geplant
+ Wie brenzlig ist die Lage in Prerow wirklich?
+ Grund für Bad Bederkesa-Verkauf unklar

Am 21. Mai 2019 um 11:00 Uhr werden sich die Aktionärinnen und Aktionäre der Regenbogen AG in der Kieler Ostseehalle (Neudeutsch: Sparkassen-Arena) zur diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung treffen. Erwartet wird eine wie gewohnt rasche Hauptversammlung auch wenn die Aktionäre zu einigen Punkten mitunter Informationsbedarf haben dürften.

Weiterlesen

Regenbogen AG verkauft Ferienanlage in Bad Bederkesa

+ Camp Bad Bederkesa verkauft
+ Preis und Hintergründe unklar
+ Anlage hatte viel Ärger bereitet

Die Kieler Regenbogen AG hat sich offenbar von einem ihrer Camping-Plätze getrennt. Wie das Kieler Unternehmen in einer Mitteilung bekanntgibt, hat man die Ferienanlage in Bad Bederkesa abgestoßen. Ganz überraschend kommt dieser Schritt nicht. Schon länger gab es Ärger um den Platz.

Weiterlesen

Regenbogen AG: Camp Prerow offenbar weiter gefährdet

+ Pachtvertrag in Prerow zwar verlängert
+ Aber: Camp-Verkleinerung weiterhin geplant
+ Camp Born unter Bebauungsdruck

Vor rund zwei Wochen legte die Regenbogen AG ihren Geschäftsbericht für das abgelaufene Jahr vor. Darin wurde unter anderem verkündet, dass es gelungen sei, den Pachtvertrag für das Camp Prerow um 24 Jahre bis Ende 2042 zu verlängern. Dem vorausgegangen war ein langer Streit, in welchem die Zukunft des Camps zur Disposition stand. Können Aktionäre nun also aufatmen? Mitnichten, denn wie die Ostsee-Zeitung berichtet, gibt es nach wie vor Bestrebungen, das Camp deutlich zu beschneiden. Dies wäre ein harter Schlag für die Kieler Gesellschaft.

Weiterlesen

Regenbogen AG legt Geschäftsbericht 2018 vor

+ Ergebnis leicht unter Vorjahr
+ Verhaltener Ausblick
+ Neue Anlage im Portfolio

Der Halbjahresbericht 2018 hatte es den Anlegern bereits schwanen lassen: Trotz gutem Wetter könnte es 2018 mit einem neuen Rekordgewinn womöglich schwierig werden. Zu gering waren die Umsätze in den ersten 6 Monaten im Vergleich zu den Aufwendungen gestiegen. Der jetzige Geschäftsbericht verdeutlicht die aktuellen Herausforderungen vieler Unternehmen.

Weiterlesen

Kurznachrichten KW 9/2019

Behandelte Unternehmen:
Comdirect, Drägerwerk, Edding, Freenet, Regenbogen, SLM Solutions

Die Themen:
+ Comdirect: Ab sofort Trikotsponsor im Volleyball
+ Stefan Drägers neuer Dienstwagen ist ein Tesla
+ Drägerwerk mit neuer OP-Beleuchtungstechnik
+ Edding AG erstmals auf der Hannover Messe
+ Freenet: Die neuen Kursziele im Überblick
+ Freenet: Leerverkäufer schlagen weiter zu
+ Regenbogen AG: Weinmesse in Boltenhagen
+ SLM Solutions: Hauck&Aufhäuser korrigiert Empfehlung

Weiterlesen

Kurznachrichten KW 4/2019

Behandelte Unternehmen:
Drägerwerk, Edding, Regenbogen, SLM Solutions

Die Themen:
+ Neue Kursziele für das Drägerwerk
+ Ist der Edding Code eine Erfolgsgeschichte?
+ Unheimliche Videoaufruf-Serie bei Regenbogen gestoppt
+ Spekulationen über ein Squeeze-out bei SLM Solutions
+ DWS und Allianz reduzieren SLM Solutions-Anteile weiter
+ JP Morgan zieht sich als Leerverkäufer bei SLM zurück

Weiterlesen

Ausblick auf das Börsenjahr 2019

„Endlich geht es wieder los!“, sagen sich die Hardcore-Anleger an der Börse. Somit ist es heute – am ersten Handelstag des neuen Jahres – Zeit, ein wenig auf das neue Jahr zu blicken. Was wird die schleswig-holsteinischen Aktiengesellschaften in 2019 bewegen? Welche Herausforderungen liegen vor den einzelnen Unternehmen? Worauf können sich die Aktionäre womöglich freuen? Wir geben Ihnen eine Überblick für jedes SH-Unternehmen.

Weiterlesen

Jahresrückblick 2018: Folge 2 – Kursentwicklung der SH-Unternehmen

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Zeit, einmal zurückzublicken und die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. In unserer neuen Serie, welche wir rund um die Festtage veröffentlichen, schauen wir deshalb ab sofort u.a. auf die Tops und Flops aus 2018, werden sehen wie sich die Aktienkurse der SH-Unternehmen entwickelt haben und küren schließlich „Schleswig-Holsteins Manager des Jahres“.

Heute: Die Kursentwicklung der SH-Unternehmen

Weiterlesen

Regenbogen AG: Tumulte bei Borner Gemeindevertretersitzung

+ Fremdenverkehrsabgabe sorgt für Ärger
+ Borner Bürgermeister u.a. als „Betrüger“ beschimpft
+ Regenbogen AG unverhältnismäßig bevorteilt?

In der Gemeinde Born auf dem Darß ist es während einer Gemeindevertretersitzung zu tumultartigen Szenen gekommen. Ein Bürger musste unter Polizeigewalt aus dem Sitzungssaal gebracht werden, nachdem er Bürgermeister und gleichzeitig Regenbogen-Mitarbeiter Gerd Scharmberg unter anderem als „Betrüger“ beschimpft hatte. Überhaupt verlief die Sitzung im höchsten Maße chaotisch.

Weiterlesen

Kurznachrichten KW 48/2018

Behandelte Unternehmen:
Comdirect, Drägerwerk, Edding, Freenet, Regenbogen, SLM Solutions

Die Themen:
+ Comdirect erneut mit technischen Problemen
+ Drägerwerk schließt Aktienrückkaufprogramm ab
+ Dräger-Leerverkäufer auf dem Rückzug
+ Edding gewinnt den German Design Award 2019
+ Leerverkäufer Pelham kauft Aktien von Freenet zurück
+ Equinet empfiehlt Freenet weiterhin zum Kauf
+ Freenet mit eigenem Shopping-Kanal
+ ADAC-Campingführer ohne Regenbogen-Camps
+ Allianz bei SLM Solutions weiter auf dem Rückzug
+ SLM-Analysen: Einmal „Hold“, einmal „Sell“

Weiterlesen

Wie viel sind die schleswig-holsteinischen Aktiengesellschaften am Markt wert?

+ Freenet bleibt schleswig-holsteins Börsen-Krösus
+ SLM Solutions stürzt ab auf Platz 5
+ Beate Uhse AG fast wertlos

Der SH-Investor berichtet auf dieser Seite über aktuell 10 börsennotierte SH-Unternehmen. Lediglich zwei davon sind in einem der größeren Indizes notiert. Doch die Index-Notierung kann lediglich als grober Anhaltspunkt für die wahre Größe eines Unternehmens dienen. Der SH-Investor zeigt, wie viel die SH-Unternehmen momentan am Markt wert sind.

Weiterlesen

Neues von der Regenbogen AG

+ Veröffentlichung solider Q3-Zahlen
+ Youtube-Kanal: Wo kommen die vielen Aufrufe her?
+ Neues Camp am Wangermeer?

Die Regenbogen AG ist im Entry Standard-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und deshalb nicht zur Veröffentlichung von Q1- und Q3-Berichten verpflichtet. Dennoch hat die Kieler Gesellschaft nun einen Kurzbericht zum dritten Quartal veröffentlicht. Die Zahlen sind solide – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Weiterlesen

Regenbogen AG mit leicht enttäuschenden Halbjahreszahlen 2018

+ Höherer Fehlbetrag im ersten Halbjahr
+ Umsatz gleich, Aufwendungen deutlich höher
+ Prognoseerhöhung: Mehr Umsatz, mehr Gewinn

Die Regenbogen AG hat heute ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Nicht wenige Aktionäre werden den Bericht wohl mit leichter Enttäuschung zur Kenntnis nehmen. In fast allen wichtigen Kennzahlen musste das Kieler Unternehmen leichte Einbußen hinnehmen.

Weiterlesen

Vor den Halbjahreszahlen: Was Regenbogen-Aktionäre jetzt erwarten dürfen

+ Neuer Rekordgewinn in Aussicht
+ Husum könnte Ergebnis belasten
+ Dividenden bleiben wohl auch weiterhin niedrig

Der Sommer 2018 war in Norddeutschland der zweitwärmste und zugleich der trockenste Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Was Landwirte und Gärtner zur Verzweiflung treibt, freut die Touristiker, allen voran die Regenbogen AG. Die Campingplätze im Norden konnten sich vor Anfragen kaum retten, so meldete es zumindest der Norddeutsche Rundfunk auf dem Höhepunkt der Hitzeperiode. Wer spontan anreist, hatte mitunter Probleme, noch einen Stellplatz für das eigene Wohnmobil zu finden, hieß es.

Weiterlesen

Regenbogen AG verhandelt um die Zukunft des Camps Prerow

+ Pachtvertrag für das Camp Prerow endet 2018
+ Mögliche Konflikte mit dem Naturschutz
+ Prerow: 4,1 Mio. Euro Umsatz in 2017

Wie die Ostsee-Zeitung berichtet, befindet sich die Regenbogen AG momentan in Verhandlungen um den Weiterbetrieb des Regenbogencamps Prerow in der Gemeinde Born auf dem Darß. Nach nunmehr 25 Jahren läuft der 1993 geschlossene Pachtvertrag Ende 2018 aus. Eine Fortführung des Camps ist für die Zukunft der Regenbogen AG elementar.

Weiterlesen

Die Halbjahresbilanz der SH-Unternehmen 2018

+ Schwaches erstes Halbjahr für die SH-Unternehmen
+ Nur eine Aktie legt zu bei DAX-Benchmark von -4,4%
+ Beate Uhse nahezu mit Totalverlust

Nun ist das Jahr 2018 schon wieder zur Hälfte rum. Wir nehmen dies zum Anlass, um unsere Halbjahresbilanz zu ziehen. Einige Unternehmen konnten an der Börse gut zulegen, andere haben hingegen stark eingebüßt. Hier ist unsere Rangliste der Börsenwert-Entwicklung im Countdown. Dazu haben wir einmal das Management ganz subjektiv benotet.

Weiterlesen

Kurznachrichten KW 26/2018

An dieser Stelle wie gewohnt unsere Kurznachrichten, diesmal zur abgelaufenen 26. Kalenderwoche.

Behandelte Unternehmen:
Comdirect, Drägerwerk, Edding, Regenbogen

Die Themen:
+ Dräger-Konkurrent GE spaltet Medizin-Sparte ab
+ Drägerwerk bezieht neues Gebäude am Standort Krefeld
+ GooglePay und Preiserhöhungen bei Comdirect
+ Edding nun auch mit Textilmarkern
+ Neues von der Regenbogen AG

Weiterlesen

Kurznachrichten KW 23/2018

Als neuen Service starten wir ab sofort unsere Kurznachrichten über all jene Meldungen, die ansonsten keinen eigenen Beitrag wert gewesen wären. Dieses Mal geht es um die Nachrichten ab Kalenderwoche 23 bis heute.

Behandelt werden folgende Unternehmen:
Comdirect AG, Drägerwerk AG & Co. KGaA, Freenet AG, Regenbogen AG

Die Themen:
+ Philips mit Klinik-Kooperation: Dräger-Vorstand unter Zugzwang?
+ BNP Paribas verringert Freenet-Anteile
+ Kurseinbruch bei der Regenbogen AG
+ Kurzbericht von der CEBIT

Weiterlesen

Regenbogen – Bericht zur Hauptversammlung 2018

+ Schnelle und reibungslose Hauptversammlung erwartet
+ Minimal höherer Dividendenvorschlag als im Vorjahr
+ Gutes Geschäftsjahr 2017 dürfte kaum Anlass zur Kritik geben

Am 29. Mai 2018 findet ab 11:00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Regenbogen AG in der Kieler Sparkassenarena („Ostseehalle“) statt. Insgesamt wird angesichts der kurzen Tagesordnung und des guten Jahresabschlusses 2017 eine schnelle Hauptversammlung mit einigem Lob für den Vorstand erwartet.

Weiterlesen